Corona vs Fitness

SARS-CoV-2

Liebes Mitglied,

aufgrund der Bekanntmachung der Bundesregierung zur Bekämpfung der Ausbreitung des Corona-Virus mussten Fitnessstudios ab dem 18.03.2020 per Gesetz auf unabsehbare Zeit schließen. Zusätzlich wurde von der Bundesregierung unbürokratische finanzielle Soforthilfe für Selbständige in Aussicht gestellt.

Leider mussten wir feststellen, dass diese Hilfen lediglich aus Krediten bestehen, welche wieder zurückgezahlt werden müssen. Geld, welches nicht zurückgezahlt werden muss, wird nur gewährt, wenn der persönliche Kreditrahmen inklusive Überziehungskrediten der Firma bis zum Anschlag ausgeschöpft ist. Ob darüber hinaus nicht auch noch erst das vollständige Privatvermögen inklusive sämtlicher Rücklagen eingebracht werden muss ist rechtlich noch nicht einmal geklärt. Zu Unrecht beanspruchte Hilfen könnten sogar dem Straftatbestand der Subventionserschleichung unterliegen.

Als inhabergeführter Betrieb und lokaler Dienstleister sind wir in diesen, für uns alle, herausfordernden Zeiten auf loyale Mitglieder angewiesen. Wir und unsere Mitarbeiter werden ebenfalls bei den Betrieben in unserer Region loyale Kunden bleiben. Es geht jetzt nicht NUR darum unsere Gesundheit zu schützen, sondern auch darauf, die Wirtschaftskraft unserer Region für die Zeit nach der Krise zu erhalten.

Um alle laufenden Kosten stämmen zu können (z. B. Miete, Löhne, Nebenkosten, Lizenzen, Leasingraten, Finanzierungen usw.) mussten wir uns daher doch entschließen, die Beiträge weiterhin abzubuchen. Nur so besteht die Möglichkeit das Medicsport mit seiner Qualität, die du kennst, aufrecht zu erhalten. Dafür brauchen wir unbedingt deine Hilfe. Lasst uns in diesen schweren Tagen als Trainingsgemeinschaft zusammenrücken und gestärkt aus dieser Krise herausgehen. Darum bitten wir dich innständig deine Mitgliedsbeiträge nicht zurück zu buchen. Für jede Rückbuchung berechnen die Banken auch in dieser Zeit Gebühren.

Technisch werden wir erst nach Wiedereröffnung des Studios in der Lage sein, konkrete Angaben über die Verrechnung der gezahlten Beiträge zu machen.

Viele Grüße
Euer Medicsport-Team