Bild Face Homepage

Das Wichtigste: fehlerfrei trainieren und messbar vorankommen

individuelle Betreuung im Studio

Interview: Stefan Schweiss, Clubleiter von medicSport in Groß-Umstadt, über Krafttraining für jedes Alter, individuelle Betreuung im Studio und den Wohlfühlfaktor

OK 1 4 medisportÜbergewicht, Diabetes und Erkrankungen des Herzkreislauf-Systems zählen neben Muskel- und Skelettleiden in Deutschland zu den häufigsten „Zivilisationskrankheiten“. „Vieles davon ist durch eigenverantwortliches Handeln im Sinne der eigenen Gesundheit vermeidbar, denn die Ursachen sind vorrangig im persönlichen Lebensstil zu finden“, sagt Stefan Schweiss. Der 56-Jährige führt die Geschäfte von medicSport in Groß-Umstadt, das sich seit 15 Jahren als „Medizinisches Fitnessstudio“ auf dem riesigen Markt - schon heute trainieren über 10 Millionen Bundesbürger in Studios - positioniert hat.

Im Interview erläutert Schweiss, was Krafttraining zu leisten imstande und worauf dabei besonders zu achten ist.

Herr Schweiss, ganz grundsätzlich gefragt: Weshalb sollte ich meine Muskulatur gezielt trainieren und dabei Kraft aufbauen?

Bewegungsforscher und Mediziner habe die positive Wirkung von gezieltem Krafttraining schon lange erkannt. Aktive Muskeln aktivieren den Körper, regen den Kalorienverbrauch an und beeinflussen das Immunsystem und den Stoffwechsel positiv. Kurz gesagt: Ohne Muskulatur ist alles Nichts. Doch schon ab dem 25. Lebensjahr baut der Körper Muskeln ab. Zwischen dem 25. und 80. Lebensjahr verliert der Mensch ca. 30 Prozent seiner Muskelmasse. Aber: Das kann man aufhalten. Und für den Einstieg ist es nie zu spät. Man kann seine Muskulatur in jedem Alter stärken. Der Altersschnitt in unserem Studio liegt bei 50 Jahren - wir haben Mitglieder ab 17 Jahren und einige, die schon älter als 80 sind.

Wie gehen Sie die Verbesserung der körperlichen Verfassung bei medicSport zusammen mit Ihren Kunden an?

Für uns ist das Wichtigste, dass unsere Kunden fehlerfrei trainieren und messbar und nachweislich vorankommen - dies alles in einer entspannenden und erholsamen Atmosphäre mit einem Training, das ihnen Spaß macht. Zu Beginn vermessen wir mit einer Sinfomed Messung die Dysbalance der Muskulatur. Auch messen wir die Köperzusammensetzung und testen das Herz-Kreislauf-System. Unser Team besteht aus diplomierten Sportlehrern und BA Studenten Fachrichtung Fitnessökonomie. Dr. Marka und Dr. Süss, die Inhaber des Clubs, überprüfen bei gesundheitlichen Einschränkungen immer wieder die Trainingspläne, die wir daraufhin optimieren. Sie werden im Rahmen einer individuellen Einweisung mit jedem Kunden einzeln angegangen und alle acht bis zwölf Wochen angepasst. In diesem Turnus messen wir auch den Trainingsfortschritt, wenn es gewünscht ist.

Wie genau vermeiden Sie zusammen mit Ihrem Kunden Über- oder Fehlbelastungen?

Zum Einen lassen wir ihn nach der ersten Einweisung nicht allein - es sind immer mehrere Trainer gleichzeitig da, die nach den Trainingsgästen schauen und gegebenenfalls korrigierend eingreifen können. Viele Fehler, die gerade in den Billigstudios gemacht werden, können wir dadurch bereits unterbinden. Ich will die Konkurrenz der in erster Linie mit dem Preis argumentierenden Studios gar nicht schlecht reden, sie haben durchaus ihre Daseinsberechtigung. Es handelt sich dabei aber meist um große Gerätehallen, die nur für sehr erfahrene Personen geeignet sind und in denen viel falsch gemacht werden kann. Eine Betreuung wie in den qualitätsorientierten Studios ist in den Billigstudios bei Mitgliedsbeiträgen von 20 Euro pro Monat schon rein betriebswirtschaftlich schlicht unmöglich. In unserem Studio verzichten wir auch bewusst auf einen Freihantelbereich. Unsere Geräte ermöglichen geführte und zielgerichtete Bewegungen, die man praktisch nicht falsch ausführen kann.

Wie effektiv ist dieses Training?

Sehr effektiv. Ein Durchlauf im Milon- Kaftausdauer-Zirkel etwa ist in nur 20 Minuten möglich. Wer unser Studio, unsere professionelle Trainingsbegleitung, unser vielfältiges Kursangebot und unseren Wellnessbereich inklusive Saunalandschaft und Terrasse mit Odenwald-Blick einmal ohne vertragliche Bindung kennenlernen möchte, kann dies alles derzeit im Rahmen eines Drei-Wochen-Angebots für 39,90 Euro testen.*

*Angebot gültig bis 30.04.2017